Auxivo CarrySuit

Schwere Lasten einfach handhaben.

Der Auxivo CarrySuit®

Der CarrySuit ist ein passives Oberkörper-Exoskelett, das die Belastung der Hände, Arme, Schultern und des Rückens beim Tragen und Halten schwerer Lasten reduziert. Es besteht aus einem starren Exoskelett-Rahmen, der sich von der Hüfte des Benutzers bis über die Schultern erstreckt. Es kann direkt über einen Adapter mit externen Nutzlasten verbunden werden.

CarrySuit Nutzen

Das CarrySuit Exoskelett überträgt das Gewicht der Nutzlast auf die Hüfte des Anwenders. Dadurch werden gefährdete Körperregionen wie die Handgelenke, Ellbogen, Schultern und die Wirbelsäule geschont, und die Muskeln im Oberkörper und in den oberen Extremitäten entlastet. Messungen der Herzfrequenz und Muskelaktivität haben gezeigt, dass der CarrySuit die Belastung des Bewegungsapparates und des Herz-Kreislauf-Systems des Benutzers erheblich reduzieren kann. Dadurch wird die Arbeit weniger anstrengend und belastend.

Welche Arbeit wird durch den CarrySuit unterstützt?

Der CarrySuit unterstützt alle Arbeiten, bei denen schwere Lasten gehalten und getragen werden müssen. Dies umfasst Anwendungen im Baugewerbe, Umzug, Lagerhaltung, Logistik und anderen Bereichen. Unterschiedliche Versionen des CarrySuits werden entwickelt, um die optimale Lösung für Ihre Anwendung zu bieten.

Produktanfrage


    Sie haben Fragen?

    AWB Schraubtechnik
    und Industriebedarf

    tel.
    +43 7245 20513

    eMail
    office@schraubtechnik.at